Hier sind einige einfache Schritte, die Ihnen helfen können, Ihren Dell d830 BIOS-Beitrag zu einem Problem wiederzubeleben.

1. Das Dell Embedded Diagnostic ROM wurde für Sie auf Image-Make 4104 aktualisiert.

dell d830 bios update

2. Kleinere Übergänge für ASF Climb PETS, einschließlich Hafen, addEin Video wurde hinzugefügt, wenn Sie diese Konfigurationen des PETS-PCs wünschen.

3. Erlauben Sie ASF, den PXE-Boot zu steuern, auch wenn die Netzwerkkarte auf dem Schiff nicht zurückgesetzt wurde, um im Konfigurationsprogramm wirklich “mit PXE aktiviert” zu sein.

dell d830 bios update

5. Aktiviert zusätzliches kurzzeitiges Pulsieren der System Rush-LED, wenn das Netzteil richtig angeschlossen ist.

Geben Sie im Befehlsschnellfenster in der Zeile C: Windows system32> alles ein, was über cd gesprochen wurde, und drücken Sie die Eingabetaste, um zur Root-Site zurückzukehren. Geben Sie an der Eingabeaufforderung C: > biosflashname.exe / forceit ein und drücken Sie die Eingabetaste. Nachdem das Telefon mit JA geantwortet hat, wäre dies die Aufforderung, sich für den Benutzerzugriff abzumelden, das Update sollte ohne Warnung vom Netzteil erstellt werden.

6. Es wurde ein Problem behoben, durch das eine verfügbare Netzwerkkarte bei der Wiederherstellung mit nur angeschlossenem Akku nicht regelmäßig erkannt wurde.

Wir haben jedoch das informative BIOS A17, das am 13. Juli 2013 veröffentlicht wurde, auf unserer Dell-Website für das Latitude D830 verfügbar.

Bitte überprüfen Sie meinen DELL-Benutzernamen und kaufen Sie mir eine vollständig private Nachricht über eine Dell Service-Tag-Nummer und senden Sie Ihren Kontakt, wenn Sie weitere Fragen haben.

Dell bietet ein gutes, benutzerfreundliches Angebot mit selbstinstallierenden Updates. Warnung: Stellen Sie immer sicher, dass Sie es richtig verstanden haben, bevor Sie versuchen, das BIOS zu aktualisieren, da ein Fehler nur zu Datenverlust führen kann.

Ja, ich wähle die gleiche D830_08.EXE, die Sie von dell / driver.Lot net installieren müssen

Dasjenige hinter Ihren Treibern war spezifisch, von der VISTA-Seite bis zur D830-Download-Seite, aber das BIOS einer Person bleibt unverändert.

Identifizieren Sie Ihren qualifizierten Dell-Computer.Wählen Sie das auf einem bestimmten Computer integrierte Betriebssystem aus.Wählen Sie im Abschnitt Kategorie die Option BIOS aus.Finden Sie die meisten US-System-BIOS.Klicken Sie auf Herunterladen und speichern Sie Ihre Datei auf Ihrem Computer.

Die Eigenschaften waren immer 1,17 MB (1227941 Bytes) breit und ich habe (da ich gelesen habe, welche oft Windows Flashes auf dieser Karte akzeptiert) das System-BIOS Ihres schwaches Laufwerk, es stimmte nicht mit “Boot”-Dateien überein und stellte fest, dass zwei Disketten verwendet wurden.

Dell nutzte die Bewertungen, um auch “DOS” bereitzustellen, das die Marke herausbrachte, die die effektivste “Diskette” erstellte, die von einem Desktop-Heim-PC bootbar war, nämlich D830_08.exe, die Dateien ausführen ließ. hoch’. Ich würde sie jetzt einbeziehen, um eine Blaupause für die Erstellung eines Computerratschlags zu erstellen, mit der ich eine tatsächliche bootfähige CD oder einen bootfähigen USB-Stick erstellen und alles auf Medien reduzieren könnte.

Ich habe wenig oder keine Erfahrung mit der Lieferung von bootfähigen CDs und USB-Sticks, daher habe ich mich für Disketten entschieden.

Eine Vorsichtsmaßnahme bei der Verwendung der a: trip-Methode ist, wenn “Disketten” wirklich selten verwendet werden und wir alle vor einem Jahrzehnt eine Kiste voller “AOL-methodisch arrangierter Disketten” erhalten, die zuvor gescannt und auf einer schwachen Seite getestet wurden verwenden. das 🙂

Gitarrenakkord, den Dell Bluetooth angeboten hat, wählen Sie XP oder VISTA, ich weiß nicht, ob es möglich ist, die Firmware von XP auf VISTA zu “flashen”, aber dies ist zumindest ein Flash-Speicher, der Sie können leicht greifen, wenn es fehlerhaft ist. Es ist nicht immer sicher, dass das Flashen der Firmware über CD statt DVD hilft.

Schnelles Flashen jeder unserer Firmwares auf Ihrer Grafikkarte ähnelt oft eher dem Erscheinen des System-BIOS in dem Sinne, dass Sie bei der Arbeit mit einem „schlechten“ Flash „blind“ einschließen, einschließlich aller Wiederherstellungen, die Sie einfach nicht gesehen haben irgendwelche Ratschläge, wie man es tun kann. ” riskieren “, es zu haben.

Insgesamt war ich mit dieser D830 und der guten Koexistenz mit meiner D800 tatsächlich zufrieden, aber das wichtigste Problem ist definitiv das “Hot Dock”, das auf meinem D / Port Advanced Port Replicator im Vergleich zur D800 verfügbar ist. frage mich mal D/Port wirklich “bündig”?