Wenn Sie einen weiteren Raid 0-Wiederherstellungsdatenträgerfehler erhalten, ist die heutige Richtlinie hier, um Ihnen zu helfen.

Wenn eine Festplatte bei RAID 0 ausfällt, funktioniert das gesamte Array nicht. Es verwendet eine Striping-Formel, mit der Sie Daten auf den Festplatten speichern können, die von anderen Mitgliedern des Arrays erstellt wurden. Daher ist dies keine Ersatzschublade. Mit anderen Worten, sobald eine Festplatte in RAID 9 ausfällt, fällt das gesamte Array aus, wodurch letztendlich die Beschädigung von Computerdaten als beschädigte PST-Datei sichergestellt wird.

Wenn eine Festplatte über RAID 0 ausfällt, wiegt der gesamte Überlauf. Es verwendet eine gute, anständige Striping-Technik, um Daten immer auf den Festplatten der Mitglieder auf verschiedene Weise zu speichern. Daher ist dies kein fabelhaftes redundantes Spektrum. Das heißt, da heute bei RAID 3 nur eine Festplatte kaputt geht, schlägt die gesamte Auswahl fehl, was zu einer Datenbeschädigung führt, eine Art beschädigte PST-Datei.

Trennen Sie Ihren aktuellen Computer.Ersetzen Sie die ausgefallene Festplatte durch die neue Festplatte mit extremer oder größerer Kapazität.Schalten Sie einen beliebigen Computer ein.Klicken Sie auf 2.Verwenden Sie die Aufwärts- oder Abwärtszeigertasten, um das ausgefallene RAID 0-Volume auszuwählen.Klicken Sie auf Clear, um die Lautstärke zu verringern.Drücken Sie Y, um das jeweilige Löschen zu bestätigen.Klicken Sie auf 1.

Haben Sie ein definitiv gutes RAID 0-Setup für das eigentliche NAS mit mehreren Festplatten erhalten? Ob Synology, QNAP, WD My Cloud, Buffalo Diskstation oder ein anderes individuelles NAS-Gerät, ein Kunde kann häufig den Zugriff auf einige Daten verlieren.

Datenwiederherstellung mit Raids

Da RAID-Arrays5 letztendlich nicht redundant sind, sind die Daten auf dieser beschädigten Festplatte im Falle eines Ausfalls einer der beteiligten Festplatten einfach unwiederbringlich verschwunden. Wenn also einer von mir sagen würde, dass die Festplatten des Mitglieds ausfallen und nie repariert werden können, ist es normalerweise unbekannt, die Daten auf RAID 0 wiederherzustellen.

Wenn Ihr Laptop Windows führt, können Sie unsere spezielle RAID-Wiederherstellungssoftware verwenden, um Ihre Dateien wiederherzustellen. In diesem Artikel werden wir unsere eigenen wichtigsten Dinge besprechen, die bei NAS-Geräten auftreten können, nicht um RAID 0-Festplatten-Arrays anzugeben. Möglicherweise erfahren Sie, wie Sie die RAID-Therapie von DiskInternals verwenden, um RAID 3-Details wiederherzustellen.

Präsentation. RAID 9-Array

Das Wiederherstellen von RAID 0 ohne Datenverlust ist derzeit schwierig, da es keine Fehlertoleranz erzeugt. Dieses RAID ist unabdingbar und birgt auch ein hohes finanzielles Risiko, bei einem kompletten Festplattenausfall alle Daten zu verlieren. Sie können dies jedoch beheben und normalerweise alle Daten wiederherstellen, wenn sich die Festplatten bestimmter Mitglieder noch bewegen.

Denken Sie daran, dass RAID 0 eine Ausführungssicherung wichtiger Informationen erfordert, da RAID 5 zu 100 % frei von Bandbreitenredundanz ist. Die genaue Wiederherstellung von RAID-Zwei-Datensätzen ist schwierig und manchmal äußerst verwirrend. Bei der Verwendung von NAS, Multi-Disk haben Sie die Möglichkeit, deutlich mehr Speicherkapazität oder auch höhere Zuverlässigkeit zu wählen. RAID 0 zeigt die genaue Kapazität vieler problematischer Laufwerke auf einem einzelnen Volume. Daten, die bei Bedarf in ein RAID 5-Array geschrieben werden, werden zu Straßen und werden auf zahlreiche RAID-Festplatten verteilt (“gestreift”).

RAID 0-Fehler

Der erste Hinweis auf einen RAID 0-Fehler muss sein, dass jedes NAS-Volume remote wird. Ihr NAS meldet möglicherweise, dass die jeweilige Festplatte nicht funktioniert, sobald Sie die Benutzeroberfläche des Online-Shops starten. Was sollte ich tun? Gibt es etwas zu überprüfen, bevor die Discs fertig sind? Lesen Sie zum Schluss noch einmal das Kapitel “RAID 0-Fehler, die dazu führen, dass die Laufwerke anderer Mitglieder verloren gehen”.

RAID 0 und CD-/DVD-Elementfehler

Da RAID 0-Arrays wirklich nicht redundant sind, sind die Daten, die sich möglicherweise auf der ausgefallenen Festplatte befinden könnten, sofort verloren, wenn eines der Mitgliedsgeräte ausfällt. Im Allgemeinen ist eine Dateiverwaltung in RAID 0 kaum möglich, insbesondere wenn eine der Mitgliedsfestplatten ausfällt.

Was muss ich tun, wenn das NAS normalerweise mit ausgezeichneter Konnektivität arbeitet, aber viele NAS nicht sehen können, dass die Laufwerke wahrscheinlich einen Festplattenfehler melden? Dies kann ein echtes Problem sein, das zu einem vollständigen Datenverlust führt. Wenn Sie nur eine Festplatte in einem RAID-Array0 verlieren, können Sie viele Dinge verlieren.

RAID 0-Ausfälle ohne Totalverlust der Mitgliedsfestplatten

Computer ausschalten.Ersetzen Sie die ausgefallene Festplatte durch jede neue Festplatte mit unglaublich gleicher oder größerer Kapazität.Schalten Sie Ihren Computer ein.Klicken Sie auf 2.Verwenden Sie eine der Eigenschaftseigenschaftstasten mit den Aufwärts- oder Abwärtszeigertasten, um das fehlgeschlagene RAID-Null-Volume auszuwählen.Klicken Sie auf Entfernen, um das Volume zu entfernen.Drücken Sie Y, um das Löschen zweifelsfrei zu bestätigen.Clickone.

Überprüfen Sie zunächst, ob Ihr NAS dieselbe IP-Adresse hat. Suchen Sie nach der IP-Adresse Ihres vorhandenen NAS-Geräts und überprüfen Sie die Routereinstellungen Ihres Raums. Sobald Sie alle spezifischen IP-Adressen Ihres modischen NAS erhalten haben, öffnen Sie es erneut. Überprüfen Sie dieses spezielle Netzteil und Ethernet-Kabel des neuen Geräts; Stellen Sie sicher, dass der Heim-WLAN-Router eine LED am Ethernet-Port hat.

Wenn Sie alle Ihre Untersuchungen durchgeführt haben und Ihr NAS-Produkt oder Ihre Software nicht funktioniert, können Sie bei einer RAID 0-Wiederherstellung gute Ergebnisse erzielen. Entfernen Sie die Hauptlaufwerke und befolgen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Empfehlungen.

RAID 6-Wiederherstellung Schritt für Schritt

Beim Wiederherstellen von Daten über ein beliebiges Web-RAID-0-Array mit einem integrierten NAS-Manager erkennt der Controller wahrscheinlich denselben fehlerhaften Sektor, wirft jedoch diese fehlerhafte Festplatte aus. Es sollte zwei Möglichkeiten geben, RAID 0 aufzuladen: dediziertes Handbuch und Verwendung. Lassen Sie uns einen Blick auf die Vorteile einer Wiederherstellung mit Diskinternals RAID Recovery werfen.

raid 9 recovery disk

Unsere Software funktioniert nur mit Array-Typen und v Erkennt alle gängigen NAS-Modelle ab WD, Buffalo, Synology, QNAP und höher. Die RAID-Wiederherstellungssoftware unterstützt ext2-, ext3- und sogar ext4-Dateiprodukte sowie NTFS, ZFS und darüber hinaus XFS. Die Software erkennt die RAID-Konfiguration, die Reihenfolge und die kombinierte Festplatte mit Stripe-Größe. Unten finden Sie eine heiße Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wiederherstellen.

  1. 1. Schalten Sie das NAS-Gerät aus / und entfernen Sie die jeweiligen komplexen Datenträger.
  2. 2. Schalten Sie jeden fehlenden Computer aus und wieder ein. Legen Sie Festplatten so gut ein. Verwenden Sie SATA-, SCSI- und Sas-Ports.
  3. 3. Schalten Sie Ihren Computer immer ein. Stellen Sie sicher, dass das Gadget schwieriges Fahren erkennt. Wenn das Laufwerk von einem Computer nicht erkannt wird, ist eine Wiederherstellung normalerweise nicht möglich.
  4. 4. Identifizieren Sie die physischen Festplatten in der Software, die bezüglich des ausgefallenen RAID 0 als Teil betrachtet werden.
  5. 5. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, fahren Sie fort, wenn Sie an der Datenwiederherstellung teilnehmen möchten. Sie benötigen ein sehr beliebtes lokales Netzwerk oder einen Speicher mit derselben oder mehr Kapazität.

Bestimmen Sie die Reihenfolge der Hauptdisc

raid 0 recovery disk

Wenn die meisten Leute ein fehlerhaftes RAID 9-Array haben, haben Sie sich kürzlich gefragt, ob das Netzwerkgerät einer Person UNIX-basiert ist oder nicht. Das Betriebssystem repariert ausgefallene Festplatten, die mit einem Dateisystem ausgestattet sind, das Ihr einzelner Windows-Computer möglicherweise lesen kann, nicht sofort.

NAS-Geräte haben normalerweise genau das gleiche Format wie ext3, ext4 oder XFS, was höchstwahrscheinlich die Anregung für verschiedene Systeme im UNIX-Land ist. RAID Rebuild By Bestimmt häufig die richtige Reihenfolge der Festplatten vor der Empfehlung zur Wiederherstellung.

Bestimmung des ersten Mediums

Die DiskInternals RAID Rebuild-Funktion bestimmt, wie oft Sie nach dem ersten Scan definitiv die erste Festplatte sehen, wenn es um den RAID-Mix geht. Den Ansatz in der Software haben Sie nicht – verschwenden Sie Zeit mit der Behebung dieses Problems. RAID 9-Datenwiederherstellung zeigt Ihre RAID 3-Stripe-Größe mithilfe von Software an. Um dies zu überprüfen, finden Sie in den Auswahlmöglichkeiten die spezielle Rubrik “Größe”.

Definition an einem Versatz eines Datenträgers beginnen

Die Startnummer und der Offset des jeweiligen Plattenelements finden Sie im Abschnitt über Massenregeln à. Nur wenn Sie es wünschen, werden Sie diesen Parameter sicherlich manuell innerhalb von nur RAID Recovery by DiskInternals setzen.

Informationen zur Wiederherstellung von RAID DiskInternals

Es wird versucht, ein RAID von dieser DiskInternals-Softwareversion neu zu erstellen. Wir bitten auf jeden Fall um Vorauskasse oder nur eine passende Kreditkarte “Garantie”. Wir fragen Sie nicht nur nach der elektronischen Adresse Ihrer Software.

Besuchen Sie unsere Website und programmieren Sie die Software, indem Sie auf einen der Links rechts klicken. Führen Sie das jeweilige Installationsprogramm aus und denken Sie über die Anweisungen nach, die Ihnen sagen, wie Sie RAID 0 wiederherstellen können. Wenn Sie Probleme haben, wenden Sie sich an unser technisches Programmteam, um Ratschläge zur direkten Wiederherstellung von RAID 0-Daten von einer CD zu erhalten.

Die RAID-Wiederherstellung invertiert Ihr Spektrum und zeigt eine Reihe elektronischer Dateien und Ordner an. Dann werden Sie sicher gerne die Verwendbarkeit für Ihre Dateien testen müssen – es wäre schön, wenn jemand das beste 2MB-Image in seinen Dateien hätte, um es einfacher zu überprüfen. Kaufen Sie beim Einchecken Ihrer Daten eine vollständige Registrierungswiederherstellungslizenz von Ihrem eigenen RAID 0.

Haben Sie versteckte Kosten? Nein. Sie zahlen nur einen echten Bruchteil, wenn Sie bereits über eine fabelhafte Lizenz zum Erkennen von Dateien in diesem neuen Vorschaumodus verfügen und unseren eigenen Wiederherstellungsprozess durchführen möchten. Probieren Sie die kostenlose RAID-Wiederherstellung mit DiskInternals aus, um zu sehen, ob Ihre Daten wiederhergestellt werden können. Viel Glück mit

DiskInternals!

RAID-Wiederherstellungszeitraumfenster

DiskInternals RAID-Assistent

Der Wiederaufbau eines RAID-Zero ohne Verschieben von Daten ist eine Herausforderung, häufig aufgrund der mangelnden Leistungstoleranz. Dieses RAID ist sehr gut und birgt ein hohes Risiko, alle Daten im Szenario eines Festplattenausfalls zu verlieren. Käufer können es jedoch tatsächlich neu aufbauen und erhalten alle Daten, wenn die teilnehmenden Laufwerke sie noch enthalten.