In dieser Geschichte beschreiben wir einige der möglichen Ursachen, die den SMTP-Fehler 550 0x800ccc79 verursachen können, und dann werden viele von uns einige der Stile beschreiben, um dieses Problem zu beheben.

g.Wenn ein Benutzer einen großen neuen 550-Relay-Illegal-Fehler erhält, ist er auf diese Weise nicht berechtigt, E-Mails über den Server zu verfolgen, über den er wirklich versucht, diese E-Mail zu senden. Wenn Benutzer ihren Abonnenten von ihren Mailservern des Internetdienstanbieters (ISP) senden, müssen sie normalerweise keine Authentifizierung anfordern.

 

 

g.

Windows Live Mail ist der letzte Besucher der Microsoft-E-Mail-Site, der eingestellt wurde. Microsoft hat davon zugunsten einer eindeutigen Windows-Mail aufgegeben. Ab 2016 hat Microsoft seine Dienste für Nicht-E-Mail-App-Personen bereitgestellt, da Windows 10-Benutzer eine Windows-Mail zu ihrem wertvollen Betriebsansatz erhalten. Die App fing an, sich bei allen Benutzern zu beschweren, und 2013 stellten viele Benutzer fest, dass gelöschte E-Mails weiterhin gelöscht wurden, wenn Sie das Formular in den Posteingängen erneut verwenden möchten.

Jetzt verwenden Benutzer, die häufig Windows oder 8 7 Enchantment verwenden, Windows Live Mail, da es kostenlos heruntergeladen werden kann. Nachdem Microsoft die Dienste des Landes eindeutig eingestellt hat, sehen Sie jedoch im Allgemeinen keine professionelle Hilfe durch das Microsoft-Ermutigungsteam.

Wir werden speziell einige wiederkehrende Fehler besprechen, über die sich mehrere Benutzer beschweren würden: Windows Live Mail-Fehler-ID 0x800CCC79.

Windows Live Mail-Fehler 0x800CCC79

Diese Nachricht wird im Allgemeinen angezeigt, wenn Sie als Hauptbenutzer von Windows Live Mail eine Nachricht an eine bestimmte Person senden möchten. Aber anstatt die meisten von allen Nachrichten an den Benutzer zu senden, wird eine persönliche Fehlermeldung angezeigt:

Die Nachricht konnte nicht verarbeitet und versendet werden, da einer der Empfänger vom Server abgelehnt worden sein muss. Die reduzierte E-Mail-Adresse wurde als “[email protected]” betrachtet. Betreff “****”, Konto: “servername.com”, Server: “servername.com”, Protokoll: SMTP, Antwort: Webserver “550 Relay nicht autorisiert”, Port: 465, Secure (SSL): Ja, Serverfehler: 550, Fehlernummer: 0x800CCC79

smtp error 550 0x800ccc79

Eine andere Art von Stil, der mit dem Fehler 0x800ccc79 verbunden ist, besteht darin, dass jeder Benutzer versucht, sich vollständig durch Windows Live Mail anzumelden oder zu initialisieren. In diesem Fall erscheint eine Fehlermeldung, die sich auf die Ecke des Bildschirms bezieht und nach einiger Zeit automatisch verschwindet. Obwohl die Nachricht komplett verschwindet, ist es ärgerlich, wenn Benutzer sofort daran denken, Windows Live Mail zu üben.

Lösungen zur Behebung des Windows Live Mail-Fehlers 0x800CCC79

Wir können manuelle Lösungen anbieten, die den oben genannten Fehler beheben.

  • Wenn beim Versuch, eine E-Mail zu senden, eine sehr Fehlermeldung erscheint, weist der Inhalt selbst auf diesen Grund hin:

    Normalerweise kann die Nachricht nicht gesendet werden, weil einer der von unserem eigenen Server abgelehnten Empfänger abgelehnt wurde. Der E-Mail-Hinweis lautete “[email protected]”. Betreff “****”, Konto: “servername.com”, Server: “servername.com”, Protokoll: SMTP, Antwort: Server “550 Relais weniger als zulässig” ™, Port: 465, Sicherheit (SSL): Ja , Serverfehler: 550, Fehlernummer: 0x800CCC79.

    Der Server ist für die Nachrichtenzustellung an welches Telefon nicht erreichbar. Dies bedeutet, dass bei den Servereinstellungen eine Gefahr besteht. Dies ist jetzt ein weiterer SMTP-Fehler. Sie können die SMTP-Überprüfung hier entfernen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um diese hervorragende Methode zu beheben.

    1. Öffnen Sie diese Live Mail-Anwendung unter Windows.
    2. Wählen Sie pro Konto aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und legen Sie auf “Eigenschaften” fest.
    3. Gehen Sie zur Server-Situation, um Ihnen zu helfen, und wechseln Sie zur Option des ausgehenden Servers.
    4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Mein E-Mail-Server kann authentifiziert werden” und klicken Sie zusätzlich auf OK.
    5. Schließen Sie nun Windows Live Mail und starten Sie es neu.
    6. Versuchen Sie erneut, die Mailbox zu senden, und prüfen Sie, ob erneut ein Fehler auftritt.
  • Wenn beim Versuch, einer situativen Anwendung etwas hinzuzufügen, eine schwerwiegende Fehlermeldung angezeigt wird
    dies passiert meistens, wenn es eine E-Mail-Korrespondenz in der Ausgangspostfachdatei mit Problemen gibt. Hier sind die Schritte, um es wiederherzustellen.
    1. Melden Sie sich bei der Startseite Ihrer Windows Live-Anwendung an.
    2. Sobald der Fehler behoben ist, gehen Sie zu Datei >> Offline arbeiten, um den Link zu erstellen. Dies wäre eine neue App in Bezug auf die Offline-Routine.
    3. Navigieren Sie nun normalerweise zu einem bestimmten Postausgangsordner, wählen Sie die E-Mail-Nachricht aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option Löschen, um sie zu löschen.
    4. Musikdatei verfolgen >> Offline wieder deaktivieren, um den Status auch im verallgemeinerten Modus zu deaktivieren.
    5. Schließen Sie die Hauptanwendung und starten Sie das aktuelle Gerät neu.
    6. Prüfen Sie nun, ob beim Starten der Windows Live Mail-Anwendung ein Fehler auftritt. Produkte

    Dies sind unsere kostenlosen Geschäftsdienste, die eine Person manuell verwenden kann, damit Windows Live Mail reibungslos läuft.

Möchten Sie unbedingt das für Outlook erforderliche Windows Live Mail schließen?

Wenn Sie vorhaben, Windows Live Mail zu schließen, weil die Dinge definitiv kein vielversprechender so zuverlässiger E-Mail-Client für Sie sind, dann denken wir so. Sie ändern von Windows Live Mail zum Outlook-E-Mail-Client. Microsoft hat sogar Windows Live To Mail Focus zu Outlook beigetragen, einen hochwertigen E-Mail-Client.

Beim Exportieren von mit Windows Live Mail ausgelösten E-Mail-Nachrichten nach Outlook ist es mit ziemlicher Sicherheit wichtig, dass Sie alle Ihre Daten entsprechend rotieren. Und die beste Migrationslösung besteht darin, ein echtes professionelles EML-zu-PST-Konvertierungstool zu verwenden, das Ihre wichtigen E-Mails höchstwahrscheinlich von Outlook-EML-Dateien in die PST-Dateistruktur verschiebt, damit jemand verwenden kann, wer sich in Ihrem neuen E-Mail-Client befindet. UNDDie Ressource Kernel to Eml PST Converter verschiebt auf einfache Weise EML / EMLX-Aufzeichnungsdaten, um sie in Outlook PST sowie in den anderen Bildformaten zu aktivieren.

smtp error 550 0x800ccc79

Dadurch können Sie mehrere Dateien miteinander oder selektiv exportieren. Sie können dieses Tool auch verwenden, um EML-Clips direkt in das MSG-Format zu konvertieren oder sie in die Office 365-Cloud zu übertragen. Die Benutzeroberfläche gilt auf jeden Fall als sehr benutzerfreundlich, was Sie durch die Arbeit an der fähigen Demo bestätigen können. Wir wünschen Ihnen eine schöne Migration von Windows Live Mail Zeit für Outlook!

Fazit

Der Windows Live Mail-Anwendungsfehler mit der ID 0x800CCC79 kann oft mit Handbuchlösungen behoben werden, aber die Migration von Windows Live Mail zu Outlook ist die Hauptidee. Daher wird Benutzern ein sicheres und zuverlässiges Tool zum Konvertieren von EML in PST empfohlen.

 

 

Postadressen auf Tippfehler prüfen.Stellen Sie sicher, dass die IP-Adresse der E-Mail als auf die schwarze Liste gesetzt werden kann.Versuchen Sie nach einer Weile herauszufinden, wie Sie eine E-Mail senden können.Versuchen Sie, Ihrem Port für ausgehende E-Mails hinzuzufügen.Überprüfen Sie gelegentlich, während die IP-Filterung aktiviert ist.Aktivieren Sie die SMTP-Authentifizierung.Beheben Sie Fehler bei der SSL-Methode.Wenden Sie sich an den Internetanbieter einer anderen Person.

Sehen Sie sich die aktuelle visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Fehlerbehebung für den jeweiligen E-Mail-Client an.Folgen Sie diesen speziellen Stellen, um auf den ausgehenden SMTP-Server zuzugreifen.Wählen Sie die Option aus, um eine Zertifizierung zusammen mit einem Passwort anzufordern.Verwenden Sie den gleichen Dieter-Namen oder Firmennamen und das gleiche Passwort für einen bestimmten eingehenden Server und ausgehende E-Mail.

Der Fehler “550 Authentication Required for Relay Support” zeigt an, dass Ihr E-Mail-Hosting eine SMTP-Zertifizierung zum Senden ausgehender E-Mails erfordert, aber der gesamte E-Mail-Client, der zum Senden von E-Mail-Nachrichten verwendet wird, wurde nicht mit Ihrem Login und Passwort authentifiziert … Letdown kann schnell und einfach behoben werden.