Möglicherweise wird ein Fehlercode angezeigt, der angibt, wie das Diskettenmotiv im BIOS deaktiviert wird. Es gibt nur ein paar Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. Wir werden es jetzt besprechen.

Ich habe ein seltsames Problem mit einer der hinteren Festplatten Ihres eigenen Kunden: Das komplexe Laufwerk ist als FAT32 formatiert, aber gestern Abend gaben unsere Backup-Einnahmen einen Fehler in einem inklusiven Unterverzeichnis an, der dies behauptete dupliziert werden könnte. t Datei, die es hatte, wenn sie es kopieren müssen.

Natürlich habe ich zuerst die Größe der gesamten Festplatte überprüft, aber oft ist viel Platz. Der Fehler, der als 0x80070052 gemeldet wurde, ist in dem Fall aufgetreten, dass ich dies in eine richtige Suchmaschine einfüge. Ich erhalte die gewünschten Ergebnisse: http://www.quickonlinetips.com/archives/2007/09/how-to-fix-error-0x80070052- an – USB-Sticks

Aber es gibt 8 einfache Datensätze / Verzeichnisse in der Root-Verzeichnis-Website, die diesem Abschnitt zugeordnet sind. Also habe ich mich entschieden und selbst etwas probiert. Anlegen einer separaten Datendatei (zB mit dem Namen “test.txt”) verwendet. Aber das Erstellen einer Datei, die auf Ihre aktuellen Dateinamen verweist, für die das Backup-Projekt nicht möglich war, hat nicht funktioniert, stattdessen erhielt ich die Fehlermeldung Identisch wie oben. Ich habe es ein bisschen ausprobiert und herausgefunden, dass ich höchstwahrscheinlich eine Datei mit zehn Zeichen in diesem Unterverzeichnis erstellt habe, ein anderes Zeichen, während es fehlschlägt.

Wie man Diskette im Bios deaktiviert

Nachdem ich diese Methode kennengelernt habe, habe ich ein Verzeichnis erstellt, in dem die meisten Unterverzeichnisse (genannt “test”) und einige der Webverzeichnisse verschoben wurden von einem anderen Unterverzeichnis in ein komplett neues Verzeichnis. Danach habe ich eine Datei sowie eine 12. Charaktererstellung (die vorher nicht funktioniert hat) so wie sie es gemacht hat.

Den Beobachtungen nach zu urteilen, gibt es derzeit einige, die diese Art von harter Begrenzung der Zeichenvielfalt verwenden, die für alle Dateinamen in einem Personenverzeichnis für FAT32 implementiert werden können, aber ich habe wahrscheinlich nichts darüber gefunden die Kehrseite dieser Einschränkung oder wenn verschiedene Informationssysteme (insbesondere NTFS, was in diesem Fall ein Mittel wäre, denke ich) ähnliche Einschränkungen haben. Jemand

Wenn Sie mir und meinen Kollegen einige Informationen zu jedem Verhalten geben könnten, das Sie möglicherweise beobachtet haben, wäre das großartig!

So deaktivieren Sie das Diskettenlaufwerk in Bezug auf das Bios

Ein Kollege hat mir geraten, denselben Ordner auf einem anderen FAT32-Laufwerk abzulegen, was darauf hindeutet, dass eine bestimmte Person Probleme mit jedem USB-Betreiber einer bestimmten Firma hat. Ich habe versucht, zwei Flash-Laufwerke von verschiedenen Herstellern, zwei FAT32-Laufwerke, beide partitioniert, genau das gleiche Verhalten wie oben dargestellt zu validieren.

Um Ihnen eine spezifische Theorie über die Anzahl der Startanhänge zu geben: Essenz Es gibt ungefähr 10.200 Dateien, beide mit Dateinamen zwischen 78 und 110 Zeichen, ohne diese Pfade (was anscheinend nicht wichtig ist), also es gibt tatsächlich ungefähr jede Million. die beteiligten Charaktere.

Ich bin

Wenn ich versuche, meine persönlichen Dateien im Windows Explorer zu speichern, erhalte ich eine Fehlermeldung, die laut Experten (teilweise) in den USA lautet: “Dateinamen sind zu lang.” Die Namen, die auf die Programme verwiesen, waren zwischen 100 und 200 Zeichen lang. Meine Aufgabe ist es, viele Serien im Dateinamen des Sillonners zu speichern.

Bußgeld. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Symboltyp Arbeitsplatz, gehen Sie zum Geräte-Manager (oder Systemsteuerung / Verwaltung / Computerverwaltung / Geräte-Manager), suchen Sie Diskettenlaufwerk-Controller und Diskettenlaufwerke und klicken Sie idealerweise auf beide, aktivieren Sie direkt.

Ich nehme gestellte Fragen auf, recherchiere und weiß, dass ein Großteil davon notwendig ist, Token, Ordner, Unterordner usw. für eine Laufwerksbezeichnung zuzuordnen. Ich verstehe. Dies

dennoch , vor diesem Hintergrund bin ich mir immer noch nicht sicher, wie mein Setup aussieht, im Allgemeinen für die Anzahl der Zeichen, die bestimmten Dokumentsternen zugewiesen sind.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die nicht bezahlte Thing Controller-Diskette und insbesondere auf Deaktivieren.

Sollte ich Wörter kürzen, die barbarische Gewalt enthalten, um den besonderen Zusatz <100 zu halten? Oder spreche ich die meisten Wörter im Inneren, viel mehr als 100? Hat außer dir noch jemand eine Idee?

Deaktivieren Sie ein gutes solides spezifisches Diskettenlaufwerk, indem Sie in die Laufwerkskonfiguration gehen (Sie sind sich bei weitem nicht sicher, wie es heißt, da es von Modell zu Modell auf dem Markt variiert) und FDD auswählen. Dann sollten Sie die Option zum Deaktivieren von FDD (Diskettenlaufwerk) sehen.

Ich möchte zunächst alle Blog-Post-Sites und Kunden von Long Path Tool einladen. Heute erwarte ich in diesem Bericht einige Antworten. Dies ist die zweite von vielen Fragen, die mir direkt von unseren geschätzten Kunden per E-Mail zugesandt wurden. Wie Sie sehen, ist die am häufigsten gestellte Frage, wie alle Festplatten konvertiert werden können, und es können Partitionen von FAT32 in NTFS sein. Bitte setzen Sie sich hin und lesen Sie die nicht komplexen Anweisungen, die ich selbst für Besucher von Softcore-Sites vorbereitet habe, vor allem, wenn Sie Windows nicht mochten, bevor Sie beginnen. Sie können diese Situation einfach machen. Zunächst müssen wir unbedingt die Unterscheidung zwischen den beiden FAT32- und NTFS-Strukturen klären. NTFS ist ein sichereres Datensicherungssystem als FAT32. NTFS speichert Daten in kleineren Gruppen oder auch Datenblöcken, wodurch zusätzliche Informationen den Speicherplatz im Vergleich zu FAT32 effizient nutzen. Bietet NTFS-Komprimierung und höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit. Für Benutzer von Windows NT und sogar Windows 1997 können anstelle von NTFS die FAT- und weiterhin FAT32-Modelle verwendet werden. Eine der idealen Möglichkeiten, FAT32 in NTFS zu konvertieren, ohne Windows zu formatieren oder neu zu installieren, könnten die folgenden schnellen Schritte sein:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die meisten Laufwerke. Wählen Sie die Registerkarte Hardware, wählen Sie Diskettenlaufwerk aus und klicken Sie auf Eigenschaften. Wählen Sie die Registerkarte Treiber und klicken Sie auf Deaktivieren. Voll.

Gehen Sie zu den Startgerichten und wählen Sie dann Ausführen oder neue Medien (Windows-Symbol ¿+R). In den Fenstern Im RUN-Menü Kulturmedium “CMD” und dann Enter drücken. Die Eingabeaufforderung startet auf dem firmeneigenen Bildschirm und verwendet die meisten der Effekttypen Convert: convert c: and fs: ntfs und log and computer enter, vorausgesetzt, Ihr Standardlaufwerk muss das gleiche sein wie C: /, damit definitiv Ich gehe zurück zu seinem Laufwerksbuchstaben, den Sie konvertieren möchten. Für eine Bachelor-Datei, die größer als 4 GB ist, wird eine standardmäßige NTFS-Proportionszuweisung hinzugefügt, die normalerweise auf einem FAT32-System größenbegrenzt ist. Sobald diese Konvertierung abgeschlossen ist, erhalten Sie jede Nachricht über die abgeschlossenen Konvertierungen. Schließen Sie das Anweisungsfenster und genießen Sie so die einfachsten und qualitativ hochwertigsten NTFS-Schreibvorgänge und -Vorschläge. Das Long Path Tool funktioniert mit beiden für diese Systeme, aber wir bevorzugen NTFS aus den oben genannten Gründen. Welches Laufwerk müssen Sie in dasselbe Laufwerk verschieben, auf dem das Windows-System des Benutzers ausgeführt wird? Möglicherweise erhalten Sie eine wichtige Fehlerhäufigkeit:

Öffnen Sie einfach den Geräte-Manager in Windows. Verwenden Sie die grundlegende Formel, indem Sie devmgmt eingeben.Dort ist man geneigt, einen tollen Eintrag “Blank Disc” zu sehen.Gehen Sie im Abschnitt Eigenschaften zur Registerkarte Treiber und klicken Sie auf jede unserer Schaltflächen zum Deaktivieren der Überwachung.Es ist alles.

a) Drücken Sie F2, um das BIOS aufzurufen.b) Auf Boot-Vorrichtungen oder Boot-Gerätepriorität.c) Oder regulieren Sie das Diskettenlaufwerk auf Disabled.

Wenn Sie beim Aufrufen des Geräte-Managers (oder der Systemsteuerung / Verwaltung / Computerverwaltung / Geräte-Manager) helfen müssen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Betreff des Symbols “Arbeitsplatz”, suchen Sie nach Speicher-Controller, Disketten und Disketten , dann Klicken Sie mit der rechten Maustaste durch beide, um sie zu aktivieren.

Verwenden Sie die genaue Windows-Hauptsache + X-Tastatur schneller und nehmen Sie “Datenträgerverwaltung”.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Marke, die Sie ausblenden möchten, und kaufen Sie Laufwerksbuchstaben und -pfad ändern.Normalerweise klicken sie auf einen Laufwerksbuchstaben und klicken oben auf die Schaltfläche Löschen.Klicken Sie zur Bestätigung auf Ja.