Im Laufe der letzten Zeit haben uns einige unserer Leser darüber informiert, dass sie mit typischen Dateien in Windows konfrontiert sind.

Genehmigt

  • 1. ASR Pro herunterladen
  • 2. Öffnen Sie das Programm und wählen Sie „Computer scannen“
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.

    Öffnen Sie den Datei-Explorer.Verwenden Sie Dateien, um zum genauen Speicherort des Ordners zu navigieren.Dateien auswählen.Klicken Sie auf die entsprechende Registerkarte Teilen.Klicken Sie auf die Option Teilen.Wählen Sie die Anwendung, den Kontakt oder das Gerät aus, die bzw. das Sie teilen möchten.Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Display, um Ihre Inhalte zu teilen.

    Öffnen Sie den Datei-Explorer.Navigieren Sie zu dem Ordner, während Sie die wichtigsten Dateien verwenden.Dateien auswählen.Klicken Sie auf Rechnung teilen.Klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen.Wählen Sie unsere Kaufanwendung, kontaktieren Sie oder teilen Sie Software in der Nähe.Folgen Sie weiterhin direkt den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Inhalte zu teilen.

    Öffnen Sie den Datei-Explorer und gehen Sie zur Rubrik „Netzwerk“. Gehen Sie von dort zu oder tippen Sie auf Ihren Computer und machen Sie dies

    Um eine Datei oder einen Ordner im vollständigen Explorer anzuzeigen, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Rechts drücken oder auf die aktuellste Datei tippen, “Zugriff zulassen” als Option für > “Bestimmte Benutzer” auswählen.

  • Microsoft File Sharing (unter Verwendung des zugrunde liegenden SMB/CIFS-Protokolls) ist immer ein Softwaresystem, das Windows- oder Macintosh-Computer zur Kommunikation anregt, die zum oben genannten Zeitpunkt Unix-Computer haben.

    Wählen Sie eine Datei aus, gehen Sie auf die Registerkarte „Veröffentlichen“ oben auf der Sie den Draht Ike sehen, und wählen Sie dann „Bestimmte Personen“ unter „Teilen“ aus.

    p>

    Ein leistungsstarkes Verzeichnis, das auch als Freigabe- oder Netzwerkdatei beliebt ist, ist ein Ordner oder Verzeichnis, auf das einfach mehrere Benutzer im Netzwerk zugreifen können. Dies ist die gebräuchlichste Methode, um über das richtige lokale Netzwerk auf Tipps zuzugreifen und diese weiterzugeben.

  • Wenn jemand mehrere Dateien gleichzeitig auswählt, haben Sie die Möglichkeit, sie alle auf die gleiche Weise zu teilen. Dies funktioniert auch für Dateien – wenn Sie eine Datei teilen UND mehr oder weniger alle Ihre aktuellen Dateien darin geteilt werden.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder tippen Sie auf einen Verlauf, wählen Sie Teilen > mit kategorischen Personen aus.

    Wählen Sie eine Datei aus, klicken Sie oben im Datei-Explorer auf die Registerkarte Freigeben und wählen Sie dann unter Freigeben für die Option Trennen aus.

    über

    Um die Freigabe des Datei-Explorers zu beenden, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder tippen Sie auf die neueste Datei oder den neuesten Ordner und wählen Sie dann „Freigeben“ > „Zugriff entfernen“.

    Genehmigt

    Das ASR Pro-Reparaturtool ist die Lösung für einen Windows-PC, der langsam läuft, Registrierungsprobleme hat oder mit Malware infiziert ist. Dieses leistungsstarke und benutzerfreundliche Tool kann Ihren PC schnell diagnostizieren und reparieren, die Leistung steigern, den Arbeitsspeicher optimieren und dabei die Sicherheit verbessern. Leiden Sie nicht länger unter einem trägen Computer - probieren Sie ASR Pro noch heute aus!


  • Wählen Sie eine wesentliche absolute Datei oder einen Ordner aus, kehren Sie zur Registerkarte “Teilen” über die Taste des Datei-Explorers zurück und wählen Sie dann “Zugriff entfernen” unter “Teilen mit”.

    < /div>

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste oder tippen Sie auf den Dateiordner, und wählen Sie dann Freigeben > Zugriff entfernen.

    Wählen Sie eine große Datei oder ein großes Verzeichnis aus, klicken Sie oben im Datei-Explorer und im Datei-Explorer auf die Registerkarte „Freigeben“ und wählen Sie dann unter „Freigeben für“ die Option „Zugriff entfernen“ aus.

    freigegebene Dateien unter Windows

    Der Datei-Explorer zeigt unsere eigene Option zum Löschen und Empfangen (“Freigabe beenden” in älteren Versionen von Windows 10) für alle PCs, auch für diejenigen, die nicht unbedingt online verbreitet werden.

    freigegebene Dateien in Windows

    Hinweis. Wenn Ihr Unternehmen alle Dateien aus dem aktuellen Profilbenutzerordner freigegeben hat und auf dem Marktplatz zu localhost gesegelt ist, kann jeder Ihre Profil-Website holiday maker und alle zugehörigen Dateien sehen. Dies bedeutet nicht, dass alle betroffenen Dateien einer Person geteilt werden, sondern nur die Experten sagen, dass Sie Zugriff auf alle Ihre erhaltenen Dateien haben.

    Öffnen Sie den Windows-Explorer. Klicken Sie in der erzwungenen Navigationsleiste auf unseren kleinen Zeiger links unter Bibliotheken, Heimnetzgruppe, Computer oder Netzwerk. Das Menü wird vergrößert, sodass Sie auf alle erfahrenen Dateien, Ordner und Festplatten zugreifen können, die auch als Gerät bezeichnet werden.

    Wenn Sie den Datei-Explorer öffnen, gehen Sie in den Abschnitt “Netzwerk” und sehen Sie die besonders schwerwiegende Meldung mit einem Fehler (“Netzwerkerkennung erstellt von …”). Sie müssen zur Netzwerkerkennung gehen, damit sie die Geräte sieht, die sich in gemeinsamen Netzwerkverzeichnissen befinden. Aktivieren Sie zum Aktivieren das grüne Kästchen Real Network Discovery ist deaktiviert und verwenden Sie dann Erweiterte Netzwerk- und Musikdateifreigabe aktivieren.

    Um Probleme bei der Computerdaten- oder Ordnerfreigabe zu diagnostizieren, befolgen Sie diese Schritte auf den Heimcomputern, von denen Sie versuchen, zur Zusammenarbeit zurückzukehren.

  • Aktualisieren Sie Windows 10.
    Öffnen Sie Windows-Update

  • Stellen Sie sicher, dass sich alle Computer im selben Netzwerk befinden. Wenn sich Ihre Computer beispielsweise über einen beliebigen WLAN-Router mit dem Internet verbinden, stellen Sie sicher, dass sie alle über den wichtigsten WLAN-Router verbunden sind.

    Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.
    < p-id="6">Öffnen Sie “Computerverwaltung”, um auf die linke Seite zu gehen, die an das Fenster “Systemprogramme -> Freigegebene Ordner -> Freigabe” angehängt ist. Das zentrale Unterdrückungsfeld des Computers enthält Ihre eigene vollständige Liste aller wichtigsten Ordner und Abschnitte, die von Ihrem Computer oder Windows-System kombiniert werden.

    Die einfachste Methode, wenn Sie eine bestimmte Liste von Netzwerkantwortordnern finden müssen, ist mit ziemlicher Sicherheit die Verwendung des Datei-Explorers (Windows 10) oder Windows Explorer (Windows 8 und Windows 7). Öffnen Sie den Windows Explorer, gehen Sie in die Ordnerleiste und wählen Sie „Netzwerk“. Wählen Sie jeden Computer mit diesen freigegebenen Ordnern aus, die Sie bei der Suche unterstützen möchten.

    < p-id="8">1. Teilen Sie persönliche Aufzeichnungen mithilfe der einfachen Dateifreigabe. Wie oben erwähnt, ist der einfachste Weg, Dateien und Ordner auf diesem PC zu haben, die Verwendung der grundlegenden Dateifreigabefunktion, die in Windows 10 verfügbar ist. 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das spezifische Verzeichnis, das die Dateien enthält, die Sie mit anderen teilen möchten, und klicken Sie dann einfach auf Eigenschaften. 2.

    Windows 10 hat eine unglaublich nützliche Funktion, mit der Sie Dateien und damit Ordner mit anderen Benutzern in Ihrem aktuellen lokalen Netzwerk teilen können. Das Problem tritt immer dann auf, wenn Sie in der Vergangenheit zu viele Dateien und Ordner hinzugefügt haben und sich außerdem nicht an die freigegebenen Dateien erinnern können.