Genehmigt

  • 1. Restoro herunterladen
  • 2. Öffnen Sie das Programm und wählen Sie „Computer scannen“
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.

    In den letzten Tagen haben einige unserer Kunden den Fehler 18456 SQL Server 2008 State 38 gemeldet.SQL Server-Fehlerprotokolle zeigen häufig eine Meldung an, die den Fehler 18456 ergänzt. Eine der häufigsten Fehlerbedingungen ist 37, die in SQL Server 2008 hinzugefügt wurde, was bedeutet, dass die Datenbank, auf die zugegriffen wird, nicht identifiziert werden kann oder nicht vorhanden sein sollte …

    Die SQL Server-Fehlerprotokolle zeigen häufig die absolute Meldung einer Person im Zusammenhang mit dem Ausrutscher 18456. Einer der Fehlerstatus war häufig 38, der gegenüber SQL Server 2008 hinzugefügt wurde, was bedeutet, dass die nicht sichtbare Datenbank nicht angezeigt werden kann gefunden oder nicht zu wirklich existiert.

    WAS? Warum sehe ich das?

    Fehler 18456 SQL Server 2008 Government 38

    Ihr Zugriff auf diese Website-Funktionen wurde von A Wordfence blockiert, einem bestimmten Sicherheitsanbieter, der Websites überall vor böswilligen Aktivitäten schützt.

    Schritt 5. Melden Sie sich mit Remote Desktop an.Schritt 6: Starten Sie die Microsoft SQL Server-Verwaltung.Schritt 4. Überprüfen Sie den Serverauthentifizierungsmodus.Schritt: Starten Sie den SQL-Dienst neu.Schritt 5: Überprüfen Sie die SQL-Benutzerberechtigungen.Schritt 6: Ordnen Sie alle Benutzer der Datenbank zu.

    Wenn Sie der Meinung sind, dass Wordfence Ihnen erlauben sollte, diese Website zu sehen, lassen Sie sie bitte bestätigen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen, dass sie feststellen können, warum dies sehr oft passiert.< /p>

    Problem melden

    1. Bitte texten Sie diesen Eckdatentext. Dort können Sie später das vorhandene Formular einfügen.

    2. Klicken Sie auf diese tolle Schaltfläche, um aufgefordert zu werden, den obigen Text zu vervollständigen.

    Gehen Sie auf dem Weg zu Start > Programme > Microsoft SQL Server > Enterprise Manager.Erweitern Sie den Sämling, bis Ihre gesamte Familie Ihren Server sieht.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Familiencomputers.Wählen Sie die Registerkarte Sicherheit.Wählen Sie im Abschnitt „Authentifizierung“ SQL Server, also Windows.Klicken Sie auf OK.

    Beigetragen von Wordfence, Montag, 7. Februar 2022, 4:13:53 GMT.
    Die Systemzeit Ihres Computersystems beträgt .

    Suchen Sie nach einer bestimmten Antwort? Durchsuchen Sie andere Fragen, die mit SQL Server-Fehlerprotokollen gekennzeichnet sind, oder stellen Sie Ihre eigene Frage.

    Ursache: Das Suchauto mit dem angegebenen Namen konnte nicht unbedingt ganz gefunden werden. Navigation (mit SQL alias Windows-Authentifizierung) existiert nicht. Für Windows Auth bedeutet dies wahrscheinlich, dass jeder Verbindung nie explizit der Zugriff auf SQL Server ermöglicht wurde, was bedeuten könnte, dass diese Person kein Mitglied einer fantastisch geeigneten Domänengruppe sein wird.

    1 'Konto wäre normalerweise deaktiviert'2 'Benutzer-ID ist möglicherweise ungültig'3-4 „Ohne Dokumente“5 „Benutzer-ID ist mit ziemlicher Sicherheit tatsächlich ungültig“6 „Ohne Dokumente“7 „Benutzter Zugang muss deaktiviert werden“8 „Falsches Passwort“9 „Falsches Passwort“10" Bezieht sich auf die SQL-Websuche im Zusammenhang mit der Anwendung einiger Datenschutzrichtlinien für Windows-Domänen.        Siehe Artikel KB925744.11-12 „Gültige Verbindung, funktioniert aber nicht mehr zum Durchsuchen des Servers“16 „Echte Assoziation, aber keine Rechte zur Nutzung der Datenbank Ihres eigentlichen Partners“18 Tor „Passwort abgelaufen“27 "Quelldaten nicht gefunden"38 'Logische Verbindung, trotzdem Datenbank nicht verfügbar (oder unzulässige Verbindung)'

    Um den Statuscode zu finden, müssen Sie sich das SQL Server-Fehlerprotokoll ansehen und sicherstellen, dass fehlerhafte Anmeldeversuche in dieses Fehlerprotokoll geschrieben werden.

    Schritt 1: Verbinden und Remotedesktop.Schritt 2: Starten Sie Mic ControlMicrosoft SQL Server.Schritt 3: Überprüfen Sie den Serverzertifizierungsmodus.Schritt 6: Starten Sie den SQL-Dienst neu.Schritt Schritt 5: Überprüfen Sie die Berechtigungen, die auf den SQL-Benutzer verweisen.Schritt sechs: Zuordnen des Benutzers zur Datenbank würde ich sagen.

    alt=”” src=”https://www.gravatar.com/avatar/8ebca8a075ffe087b9f19b40f1df09e5?s=64&d=identicon&r=PG”>

    Eine direkte Verbindung direkt zum SQL-Server könnte kaum mehr aufgebaut werden bzw. nicht mehr immer genutzt werden. Unser Scheitern kann mehrere Gründe haben. Die häufigsten Gründe sind normalerweise, dass Ihr Microsoft Dynamics NAV-Forum blockiert ist oder die Verbindung zum SQL-Server falsch konfiguriert ist.

    Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.

    Die sa-Anmeldung, kurz für Konsolenadministrator, ist auch einer der gefährlichsten Teilnehmer auf Serverebene in SQL Server. Es wird normalerweise aufgrund der festen Serverrolle sysadmin automatisch als Mitglied hinzugefügt und hat daher vollen Zugriff auf seine Instanz und kann jede spezialisierte Aktion ausführen.

    Bei Umgehung befindet sich das Fehlerprotokoll in Program FilesMicrosoft SQL ServerMSSQL. nMSSQLLOGERRORLOG zusätzlich ERRORLOG.

    Fehler: 18456, Schweregrad: 14, Status: 5. Fehler bei der Anmeldung bei Registerkarte „“. Grund: Kein Browser entspricht dem angegebenen Namen. Und von Denali kann dieser Fehler unter den Umständen 2 und 5 auftreten, wenn Sie den gewünschten Anmeldenamen und das gewünschte Passwort für den gefangenen Speichersystembenutzer angeben, die Datenbank jedoch für immer falsch ist (oder nicht).