Kürzlich berichteten uns einige unserer Leser, dass sie auf die Schritte zum Einrichten von DHCP in Windows Server 2008 gestoßen sind.

Genehmigt

  • 1. ASR Pro herunterladen
  • 2. Öffnen Sie das Programm und wählen Sie „Computer scannen“
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.

    Sie müssen in erster Linie auf Server Coordinator klicken. Klicken Sie auf Rollen. Klicken Sie auf Rollen veröffentlichen. Wenn Sie es möglicherweise noch finden können, klicken Sie auf dem Bildschirm „Bevor Sie beginnen“ auf „Weiter“. Und setzen Sie ein neues Häkchen neben den DHCP-Server. Und klicken Sie auf Weiter.

    Zuerst benötigen Sie bezüglich “Remote Push Computer Manager”. Klicken Sie auf Rollen. Klicken Sie auf Rollen hinzufügen. Klicken Sie auf einem „Bevor Sie beginnen“-Bildschirm auf „Weiter“, wenn Sie wirklich fertig sind. Und überprüfen Sie das Fach neben dem DHCP-Host. Und klicken Sie auf Weiter.

    Als Fortsetzung unserer Forschungsgrundlagenreihe haben wir Ihnen heute Morgen eine spezielle Methode gezeigt, wie Sie DHCP auf Windows Server 2008 erstellen können, anstatt es hoch oben mit einem Router zu verwenden.

    Hinweis. Dieser Teil ist Ihre fortlaufende Reihe von Tutorials zum effektiven Umgang mit den Grundlagen von Computerzwecken und ist möglicherweise nicht für jeden geeignet.

    Schritt 1: Öffnen Sie den Server-Manager. Klicken Sie auf die Startauswahl und dann auf Primary Server Manager.Schritt vier: Fügen Sie Rollen und andere Features hinzu.Schritt Schritt 3. Wählen Sie eine rollenbasierte Installation, optional eine große rollenbasierte Installation.Schritt 4: Wählen Sie Ihren Küchenserver aus.Schritt 5: Wählen Sie Server-Tasks aus.Schritt 8: Funktion, DHCP-Server.Schritt 7: Prüfen.

    Diese Hilfe geht davon aus, dass Sie Server 2008 auf einem Computer ausführen. Wenn dies nicht wahrscheinlich ist, sollten Sie unseren Leitfaden lesen, um sicherzustellen, dass Sie Installationsmethoden verwenden. Sie sollten auch eine statische IP-Adresse festlegen, um den Server zu erhalten, bevor Sie fortfahren.

    Um zu beginnen, starten Sie Server Manager, klicken Sie auf Rollen und wählen Sie Rollen hinzufügen aus. wird echt

    Ein DHCP-Server war bisher ein einfacher Netzwerkserver, der einfach IP-Adressen, allgemeine Gateways und andere Netzwerkparameter bereitstellt und zuweist, um Sie bei der Erkennung von Clients zu unterstützen. DHCP-Server delegieren normalerweise jedem einzelnen Client eine eindeutige starke IP-Adresse, die sich ändert, wenn ein bestimmter Benutzer diese IP-Adresse ebenfalls überträgt.

    Der “Before you check”-Projektorbildschirm erscheint und nachdem Sie auf “Next” geklickt haben, können Sie einen DHCP-Server auswählen.

    Dann müssen Sie die Internetverbindung auswählen, an die DHCP standardmäßig automatisch gebunden wird. IP-Kampf

    Geben Sie Ihren tatsächlichen DNS-Server ein, in diesem bestimmten Fach ist es derselbe einfache Computer, achten Sie darauf, nicht seine Loopback-Adresse (127.0.0.1) einzugeben, da dies zu einem Fehler führt c eine Adresse, an der Sie Ihre Kunden weiterhin selbst eliminieren werden. Klicken Sie auf

    Geben Sie alle folgenden Befehle ein, um das DHCP-Produkt zu starten: Zahl /etc/init.d/dhcp start.Um den DHCP-Dienst oft zu stoppen, geben Sie folgendes require ein: # /etc/init.d/dhcp get rid of. Der DHCP-Daemon stoppt, bis er manuell neu gestartet wird oder die Routine neu gestartet wird.

    Klicken Sie jedoch auf “Weiter” – Setup überspringen. Wenn Sie erfolgreich sind, können Sie eine weitere DHCP-Prüfung erstellen, bei der Sie auf diese spezielle Schaltfläche “Hinzufügen” klicken können.

  • Bereich benennen
  • Geben Sie zuerst die meisten Adressen ein, die La versuchen soll, für Kunden verfügbar zu sein.
  • Geben Sie den letzten Punkt ein, der verfügbar sein sollte, damit Sie Kunden finden können.
  • Vollmaske eingeben (normalerweise Subnetz 255.255.255.Le 0)
  • Geben Sie die Standard-IP-Adresse meines Portals ein (normalerweise die IP-Adresse eines Routers.1)
  • Sobald Ihr Unternehmen auf „Ist OK“ geklickt hat, können Sie vier Szenarien auf „Weiter“ klicken, um zu einem Bestätigungsprojektorbildschirm zu gelangen, auf dem die Benutzer schließlich „Installieren“ folgen können.

    Schritte zur Verwaltung von DHCP in Windows Server 2008

    Sobald das DHCP-Update abgeschlossen ist, funktioniert Ihres hervorragend und Sie können direkt mit der Auswahl eines DHCP-Servers beginnen.Readabilitydatatable=”0 “>

    Vorherige Inhalte Nächste < /Tabelle>

    Klicken Sie auf „Start“, wählen Sie „Systemsteuerung“, dann „Verwaltung“ und klicken Sie auf Computer „Verwalten“.Erweitern Sie And Services, indem Sie zusätzlich zu Applications verwenden, und klicken Sie dann auf Services. Dannfinden, doppelklicken Sie auf DHCP-Server.Stellen Sie sicher, dass die Option „Start“ auf „Automatisch“ festgelegt ist und viele Statusdienste auf „Gestartet“ festgelegt sind.

    Dynamic Host Protocol Configuration (DHCP) ist ein äußerst effizienter und beliebter Mechanismus, durch den IP-Schutz- und andere zugehörige Netzwerkrichtlinieninformationen dynamisch Personen zugewiesen werden mit einem „Netzwerk“ zufrieden sind, wenn sie sich mit diesem Netzwerk verbinden. Dadurch werden die Kosten für die Laufzeitverwaltung über die gesamte Verbindung, beispielsweise in großen Netzwerken, erheblich reduziert, während die tatsächliche Notwendigkeit vermieden wird, Parameter physisch zuzuweisen, um jedem einzelnen Client zu helfen.

    Dieses Kapitel enthält detaillierte Informationen zur Planung, Konfiguration und Verwaltung eines DHCP-Array-Servers auf einem Windows Server ’08 R2-System mit dem grafischen dhcp-Tool der Golfspielkonsole. Weitere Strategien und Informationen zum Ausführen ähnlicher Funktionen über die Befehlszeile finden Sie im folgenden Kapitel „Verwaltung des Windows Server 2008 R2-DHCP-Servers über die Hauptbefehlszeile.“

    Allgemeine Installation der DHCP-Serverrolle

    Dies ist der erste Schritt beim Konfigurieren eines DHCP-Computers auf einem Computer, auf dem Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird.Stellen Sie einen DHCP-Server bereit, der wiederum auf allen an der Bereitstellung beteiligten Knoten installiert wirdBedienung. Bevor Sie sich Zeit für diese regelmäßige Anfangsaufgabe nehmen, ist es einfach wichtigEs wird dennoch dringend empfohlen, dass insbesondere alle dafür vorgesehenen Systeme vorhanden sindStatischer DHCP-Server, IP-Adresse. Internet-Online-Hosting-Server, wenn er derzeit eine potente IP-Adresse erhältvon einem anderen DHCP-Server, beginnen Sie mit der Installation, indem Sie sie zuweisenSystem über eine IP-Adresse. Sie können den Kauf vom Server in Betracht ziehen„View Manager“ und dann „Über Netzwerkverbindungen“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf aufWählen Sie den Netzwerkadapter aus, auf dem unser DHCP-Dienst ausgeführt werden soll.Eigenschaften, die i oder beide IPv4 oder IPv6 enthalten, können sich ändernVom automatischen Bezug einer IP-Adresse bis hin zur Angabe einer stationären Adresse.Nach der Erstellung verlassen Sie den Strukturen-Dialog des Fensters und verknüpfen zusätzlich Verbindungen.Das Fenster, in dem Server Rollenmanager spielen

    Genehmigt

    Das ASR Pro-Reparaturtool ist die Lösung für einen Windows-PC, der langsam läuft, Registrierungsprobleme hat oder mit Malware infiziert ist. Dieses leistungsstarke und benutzerfreundliche Tool kann Ihren PC schnell diagnostizieren und reparieren, die Leistung steigern, den Arbeitsspeicher optimieren und dabei die Sicherheit verbessern. Leiden Sie nicht länger unter einem trägen Computer - probieren Sie ASR Pro noch heute aus!


    Die Installation eines DHCP-Servers erfolgt durch Auswahl einer vertrauenswürdigen Rollenspezifikation in derDer obere links ist das Serververwaltungstool. Auf der Seite RollenKlicken Sie auf Website mit einer bestimmten Rolle hinzufügen, um den Assistenten zum Hinzufügen von Rollen zu starten, was normalerweise geschieht. verteilen sieBegrüßungsbildschirm, wenn Sie bemerken, wo er angezeigt wird, und der Bildschirm, der an die Auswahl der Serverrolle angehängt istAktivieren Sie das Kontrollkästchen “Untersuchung” neben dem DHCP-Hosting, bevor Sie auf “Weiter” klicken., lesen Sie die Einrichtungsrichtlinien und klicken Sie erneut auf “Weiter”, um fortzufahrenNetzwerkverbindung TV-Bildschirmverknüpfung. Es ist durch den BildschirmDieser DHCP-Server wird mit einer Reihe von installierten Team-Adaptern verknüpftSystem. Wählen Sie Service-Multi-Level-Adapter für DHCP aus.und klicken Sie auf Weiter Weiter.

    DHCP kann nicht verwendet werden, um Clients anfänglich IP-Adressen zuzuweisen, aber Ihre Informationen sind es auchZusätzliche wie der Name des Raums auf der spezifischen oberen Ebene (z.techotopia.And aktivieren com) Internet-Protokoll-Adresse Adresse wie so DNS und mochte AlternativeServer. Wenn der erforderliche DHCP-Internetcomputer als Bereitstellung dieser IPv4-Daten beschrieben werden kann,Geben Sie auf den Clients in Ihrem Webbeitrag IPv4-DNS-Servereinstellungen angeben ein oder klicken Sie daraufWeiter.

    Spitzname und Beschreibung der Zone:IP-Zuordnungsvielfalt (z.B. 192.168.Subnetz-Atmungsfilter (für die perfekte 255.255.255.0).Haftungsausschlüsse hinzufügen (keine IP-Adressen ausschließen)Leasinglaufzeit (akzeptieren Sie den Standardwert von 1 Tag)Ein Router (Standard-Gateway) in diesem Subnetz (z. B. 192.168.1.1)

    Geben Sie auf der Webseite IPv4 WIN Server Preferences Adressen und WINS-Server ein.Alternative, falls erforderlich für. Sonst gewinnt man nicht, bringt sie zurückfür Anfragen ausgewählt, wird diese Option im Netzwerk verwendet und daher zur Setup-Seite weitergeleitetweiter.

    Die Realm-Gamer-Seite erlaubt dann zunächst DHCP, wenn Sie den DHCP-Realm konfigurieren möchtenGibt den Hauptteil oder die Bereiche von IP-Deskriptoren an, aus denen Ihre IP-Antwort stammen kann.dem dieser Client zugeordnet ist und die Gültigkeitsdauer der meisten IP-Adressmiete einen schriftlichen Vertrag (6 Tage für Clients zkabelgebundene und 9 Stunden für drahtlose Clients). Es würde von Zeit zu Zeit angepasst werdenjetzt oder später ist eine gute Platzierung im Installationsprozess. Definieren Sie, dass es das Thema hatDHCP-Bereiche werden häufig von der Bereichsversicherung abgedeckt, die DHCP definiert.Kapitel.

    Schritte zum Konfigurieren von DHCP von Windows Server 2008

    Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.

    Wählen Sie „Start“ und dann „Einstellungen“. Wählen Sie Einstellungen > Netzwerke als internet.oneFühren Sie Folgendes aus:Wählen Sie neben der IP-Adresse der Aufgabe „Bearbeiten“ aus.Wählen Sie unter „Netzwerk-IP-Ringeinstellungen ändern“ „IP-Einstellungen“ oder „Automatisch“ oder „Manuell“ (dhcp).Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Speichern aus.

    Klicken Sie auf „Start“, wählen Sie „Programme“, „Verwaltung“ und klicken Sie auf „DHCP“.Klicken Sie in der DHCP-Verwaltungskonsole mit der rechten Maustaste auf den DHCP-Server und wählen Sie Autorisieren aus.Wie der DHCP-Server nach der Autorisierung auf Clientanfragen reagieren kann, fragt nach IP.Typ-Straßenadressenparametern.

    Verwalten eines geeigneten spezifischen Windows 2008 R2-Server-DHCP-Servers über die Befehlszeile