Hier finden Sie normalerweise einige einfache Methoden, mit denen Sie feststellen können, wo die Desktop-Skills in Windows XP gespeichert sind.

Genehmigt

  • 1. ASR Pro herunterladen
  • 2. Öffnen Sie das Programm und wählen Sie „Computer scannen“
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.

    Ehrenwert. Das Windows-System speichert das aktuelle Desktop-Erbe des Benutzers (aus einer beliebigen Quelle) über die Website: C: Dokumente und Einstellungen “Benutzer” Lokale Einstellungen Anwendungsdaten Microsoft unter dem identifizierten Hintergrundbild1. bmp

    SQL * Loader-941: Fehler beim Schreiben in Tabelle IMDB_TOP_250
    ORA-04043: Objekt IMDB_TOP_250 existiert

    Daten nicht schulden
    infile “imdb_top_250.csv” badfile “imdb_top_250.bad” throwfile “imdb_top_250.dsc”
    direkt in die Tabelle IMDB_TOP_250 einfügen
    Felder, die mit ‘,’ nach Nullspalten enden
    (STATUS,
    BEWERTUNG,
    NAME,
    STIMME
    )

    Ich habe das Gefühl, dass ich ein Hauptproblem mit dem SQL-Loader habe, wenn ich versuche, Daten an alle vorhandenen Tabellen zu senden. Aus irgendeinem Grund ist SQL Loader jedoch wiederkehrende Fehler. Die Tabelle ist auf jeden Fall wieder die Pluggable Database, ob es kurz für irgendetwas ist oder nicht, bin ich mir nicht sicher, aber wollte das alles durch folgenden Fall posten, es hilft direkt zu wissen, wo genau der Haken gewesen ist.

    OPTIONEN

      (SKIP bedeutet 1)DATEN HERUNTERLADENINFILE '/home/joshua/Practice_Data/Fitness_DB_Data/aug_2019_hiking_stats.csv'WALKING_STATS IN TABELLE EINFÜGENFELDER, GESCHLOSSEN "," OPTIONAL GESCHLOSSEN "" "(day_walked, cal_burned, miles_walked, duration, miob pro Stunde, Shoe_id) 
    

    Ich habe versucht, den Typ der INTO TABLE -Klausel auf nur zwei verschiedene Arten zu verwenden: nur mit der spezifischen Setup-Tabelle (in diesem Beispiel gezeigt) mit dem Schemanamen ( für die Repräsentation C ## bigdaddy.walking_stats) und als beliebiges Ergebnis mit pdb-Präfix als stable (zB walk_data.c ## bigdaddy.walking_stats).

    Wo wird der Desktop-Hintergrund in Windows XP gespeichert

    Mehrere SQL-Befehle, um zu prüfen, ob eine Umkehrung vorhanden ist (zumindest soweit ich weiß, da ich neu in der erfolgreichen Oracle DB bin ):

      SQL> sho con_name;CON_NAME------------------------------WALKING_DATEN 
    
      SQL> wählt Benutzer beim Double aus;NUTZER-------------------------------------------------- ------------------------------C##BIGDADDI 
    
      SQL> desc walk_stats; Name 0 %? Eine Art ----------------------------------------- -------- durch ---------------------------------------- DAY_WALKED DATE CAL_BURNED-ZAHL (4.2) GEFAHRENE MEILEN (3.2) Dauerzeit-Gütesiegel (6) km/h (2,1) SHOE_ID-NUMMERSQL> Sorte von (*) aus walk_stats auswählen;  ÜBERPRÜFEN(*)----------     0 
    
      SQL> select - im neuen Tab;TNAME TABTYPE CLUSTERID------------- ------------- ----------ARRAY WALKING_STATS 
    
      SQL> select table_name, state verknüpft mit user_tables, einschließlich table_name = 'WALKING_STATS';TABLE_NAME-STATUS------------- --------WALKING_STATS AKTION OHNE wo der in Windows XP gespeicherte Desktop-Hintergrund ausgeführt wird

      SQL> Eigenschaftseigentümer, Objektname, Objekttyp, Platzierung all_objects auswählen, wobei master = 'C ## BIGDADDY';EIGENTÜMER OBJECT_NAME OBJECT_TYPE STATUS-------------- ----- -------------- ----- --- -------C ## BIGDADDY WALKING_STATS ECHTE TABELLESQL> select owner, object_name, object_type, apply from all_objects wobei object_name 'WALKING_STATS' impliziert;EIGENTÜMER OBJECT_NAME OBJECT_TYPE STATUS-------------- ----- -------------- ----- --- -------C ## BIGDADDY WALKING_STATS ECHTE TABELLE 
    

    Die ersten Zeilen, die der Haupt-CSV-Datei zugeordnet sind, werden aller Wahrscheinlichkeit nach hier sein:

      day_walked, cal_burned, miles_walked, duration, miles per hour, Shoe_id2019-08-01,358.1,3.53,01:05:51,3.2,62019-08-02,354.7,3.46,01:05:12.3.2,62019-08-04,354.2,3.55,01:05:07,3.3,62019-08-05,351,3,3,52,01:04:36,3,3,6 
    

    Führen Sie schließlich Ihre aktuelle sqldr-Befehlszeile in der Influence-Zeile mit dem Repository-Pfad aus und berücksichtigen Sie dabei das Argument, das Sie in jedem der sys und C ## BIGDADDY (one für die INSERT-Privilegien für eine eigene Tabelle hat):

      joshua - linux-t1zu: ~> sqlldr control gleich '/home/joshua/Practice_Data/Fitness_DB_Data/upload_stats.ctl'Benutzername: sys als sysdbaPasswort:SQL * Loader: Version 18.0.0.0.0 – Produktion 5. August 07:43:05 2019Version 18.4.0.0.0Copyright o (c) 1982, 2018 als / oder Oracle und es hat verbundene Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten.Verwendeter Pfad: normalSQL3. Loader-941: Arbeitsplatte WALKING_STATS kann nicht ersetzt werdenORA-04043: Objekt existiert nicht wirklich walk_stats 

    Genehmigt

    Das ASR Pro-Reparaturtool ist die Lösung für einen Windows-PC, der langsam läuft, Registrierungsprobleme hat oder mit Malware infiziert ist. Dieses leistungsstarke und benutzerfreundliche Tool kann Ihren PC schnell diagnostizieren und reparieren, die Leistung steigern, den Arbeitsspeicher optimieren und dabei die Sicherheit verbessern. Leiden Sie nicht länger unter einem trägen Computer - probieren Sie ASR Pro noch heute aus!


      joshua at linux-t1zu: ~> sqlldr control = '/home/joshua/Practice_Data/Fitness_DB_Data/upload_stats.ctl'Benutzername: C ## BIGDADDIPasswort:SQL * Loader: Version 18.0.0.0.0 – Oktober Produktion um 07:44:52, 2019Version 18.4.0.0.0Copyright (c) 1982, 2018 und/oder Oracle und seine Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.Verwendeter Pfad: normalSQL * Loader-941: Fehler beim Drilldown auf WALKING_STATSORA-04043: Objekt WALKING_STATS existiert möglicherweise absolut nicht 
    

    Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, was ich falsch mache. Alle Gedanken und Ideen werden sehr geschätzt.Ich verwende Oracle 18c XE und habe openSuse auf Leap 15.0 installiert, falls das hilft.Vielen Dank im Voraus.

    Ich habe zwei Dinge gefunden, die möglicherweise nicht helfen. Zuallererst, wie unten gezeigt, kann der Internetbenutzer SYS nicht direkt eine Verbindung herstellen, die pdb und weiterhin unsere eigene alter and session ausführen kann, die der Großteil des Containers nach dem Rooten angehängt hat unser eigener Container Spread. Würfeltabelle walk_stats nicht sichtbar für welchen PC-Operator SYS:

      joshua at linux-t1zu: ~> sqlplus SYS oder password_here @ WALKING_DATA    SQL * Plus: Version 18.0.0.0.0 – Produktion 6. Okt. 10:39:38 2019    Version 18.4.0.0.0    Urheberrecht (c) 1982, Oracle 2018,. Alle Rechte vorbehalten.    ERROR:    ORA-12154: TNS: Vorgeschriebene Login-ID kann nicht aufgelöst werden   Login eingeben: SYS AS SYSDBA   Passwort eingeben:    Verbunden:    Oracle Database 18c Express Edition Version 18.0.0.0.0 – Produktion   Version 18.4.0.0.0    SQL> sho con_name;    CON_NAME    ------------------------------    CDB $ ROOT    SQL> Ereignisbereich ändern = WALKING_DATA;    Die Sitzung hat sich geändert.    SQL> sho con_name;    CON_NAME    ------------------------------    WALKING_DATENSQL> Benutzerlösung versus Double;NUTZER-------------------------------------------------- ------------------------------IntensivstationSQL> DESC MARCHE_STATS;ERROR:ORA-04043: Das Problem WALKING_STATS existiert nicht wirklichSQL> wählen Sie * aus Werten aus, bei denen tname gleich 'WALKING_STATS' ist;Zeile nicht ausgewählt

    Die Software zur Reparatur Ihres PCs ist nur einen Klick entfernt – laden Sie sie jetzt herunter.