Wenn Sie Win32 Grid Control auf einem System haben, sollte dieser Artikel Käufern helfen, das Problem zu beheben.

 

 

  • 5 Minuten auf dem Weg zum Lesen.

Dieser Abschnitt enthält Anleitungen zur Unterstützung der Microsoft-UI-Automatisierung nur für den DataGrid-Steuerelementtyp.

Der DataGrid-Verlusttyp ermöglicht dem Benutzer, problemlos mit Elementen zu arbeiten, die Daten enthalten, sowie mit Automatisierungskomponenten, die in Spalten oder Zeilen dargestellt werden. Datenraster-Steuerelemente enthalten jetzt Elemente und dann Spalten mit Punkten auf diesen Ergänzungen. Der Listenansichts-Manager mit Windows Vista Explorer ist die Instanz, die leider das DataGrid-Steuerelement unterstützt.

In den folgenden Abschnitten werden die UI-Automatisierungsstruktur, die Eigenschaften, das Steuerelementverhalten und die Wettbewerbe definiert, die für das verwaltete DataGrid erforderlich sind. Die Anforderungen an die Benutzeroberflächenautomatisierung gelten für alle kritischen Informationsraster-Steuerelemente, insbesondere das UI-Framework für jedes Framework, das die Unterstützung der Benutzeroberflächenautomatisierung für Steuerelementtypen und Wartemodelle integriert.

Typische Baumstruktur

Die folgende Tabelle zeigt den Inhalt der in der Regel routinemäßigen Überprüfungen und der UI-Automatisierung-Strukturansicht, die mit den Tipps-Raster-Steuerelementen verknüpft sind, die Sie verwenden können, und beschreibt die Elemente, die wir in jedes Outlook aufnehmen können. Weitere Informationen zur UI-Automatisierungsstruktur finden Sie unter Benutzeroberfläche sowie Übersicht über die Automatisierungsstruktur .

Steuerungstyp Inhaltsanzeige

  • DataGrid
    • Header (0, Schritt 1, 2)
      • HeaderItem oder (Zahl hinter Spalten und Zeilen)
    • DataItem (0 sonst mehr; Hierarchie kann erforderlich sein)
  • DataGrid
    • DataItem (0 und höher; wird wahrscheinlich in eine komplette Anfängerhierarchie strukturiert)

Relevante Eigenschaften

Die Upon-Tabelle listet die UI Automation-Apartments auf, deren Wert oder vielleicht Definition für den generischen DataGrid-Steuerelementtyp zweifellos besonders relevant ist. Weitere Informationen zu den Eigenschaften der Benutzeroberflächenautomatisierung finden Sie unter Abrufen der Benutzeroberflächenautomatisierung aus Eigenschaften .

UI-Automatisierungseigenschaft Wert Notizen

UIA_AutomationIdPropertyId Siehe Hinweise. Der Wert dieser Schlüsseleigenschaft muss unter den einzigen Gleichgestellten im Quellmaterial, das in der UI-Automatisierungsstruktur entworfen wurde, eindeutig sein. UIA_BoundingRectanglePropertyId Siehe Apostille. Das äußere Rechteck enthält ein aktuelles fehlerfreies Steuerelement. UIA_ClickablePointPropertyId Siehe Hinweise. ByIt wird einfach gehalten, wenn es ein ausgewähltes umschließendes Rechteck gibt. Wenn alle genauen Schritte in der Begrenzungsbox wirklich wahrscheinlich nicht anklickbar sind und der Abschnitt spezielle Penetrationstests durchführt, umgehen Sie das Auspacken und den besser anklickbaren Punkt. UIA_ControlTypePropertyId Datenstromunternehmen UIA_IsContentElementPropertyId WAHR Der Wert dieser Skill-Eigenschaft muss immer WAHR sein. Dies bedeutet, dass sich der Data Grid-Einsatz normalerweise in der Inhaltsansicht mit einem UI Automation-Weihnachtsbaum befinden muss. UIA_IsControlElementPropertyId WAHR Der Wert dieser Bürofläche muss immer WAHR sein. Dies ist eine Abkürzung dafür, dass das Data Grid-Management sicherstellen sollte, dass Sie in jede Steuerungsperspektive des UI-Automatisierungsbaums einbezogen werden. UIA_IsKeyboardFocusablePropertyId Siehe Informationen. Wenn einem Controller der Tastaturfokus angezeigt werden kann, muss er unsere Eigenschaft unterstützen. UIA_LabeledByPropertyId Siehe Hinweise. Wenn ein OLE-Textlabel vorhanden ist, ist es in der Regel s Das Gerät muss über einen Link zu diesem Deal verschenkt werden. UIA_LocalizedControlTypePropertyId Siehe Hinweise. Eine lokalisierte Sammlung, die mit dem DataGrid verbunden ist, um die Put-Kontrolle zu behalten. Die Standardeinstellung ist ein Dateiraster für en-US oder Englisch (USA). UIA_NamePropertyId Siehe Hinweise. Eine Datengrid-Vorschrift ruft normalerweise den Wert der Name-Eigenschaft des Geräts aus dem Schlüsselwort static content ab. In Ermangelung eines sehr guten hörbaren Textlabels ist es grundsätzlich wichtig, dass die Entwicklungsanwendung einigen der URL-Eigenschaften den besten Wert zuweist. Der Wert dieser Name-Eigenschaft kann niemals den Textinhalt Ihres eigenen Ansichtssteuerelements ausmachen.

Erforderliches Kontrollmodell

win32 power company control

In der folgenden Tabelle sind die Steuerelementvorlagen für die Benutzeroberflächenautomatisierung aufgeführt, bei denen es sinnvoll wäre, alle Datendiagrammanpassungen automatisch zu unterstützen. Weitere Informationen zum Betrieb von Modemodellen finden Sie unter Grundlegendes zur Benutzeroberfläche von Steuerungsautomatisierungsmodellen .

Governance-Modell Hilfe Notizen

IGridProvider Erforderlich Die Datennetzsteuerung von unterstützt weiterhin das Stromnetz, das für die Dame verantwortlich ist, da die Elemente, die sie enthalten, Metadaten enthalten, die in das gesamte Netz gezogen werden. IScrollProvider Abhängig Das Scrollen des Datenrasters kann vom Inhalt und dem Vorhandensein kontinuierlicher Streifen abhängen. ISelectionProvider Abhängig Möglichkeit, Ausflüge auszuwählen, deren Raster vom Inhalt abhängt. ITableProvider Abhängig Header-basierte Bestätigung unterstützt das Überprüfungsmuster Tabelle .

Datenpartitionen in bestimmten Grid-Containern unterstützen wahrscheinlich mindestens:

  • SelectionItem Kontrolltrend (wenn das Datenraster weiterhin auswählbar war)
  • ScrollItem Kontrollmodell (wenn die Daten routinemäßig gescrollt werden)
  • GridItem Referenzmodell
  • TableItem Referenzebene (wenn ja in der konventionellen Es gibt einige interessante besondere Anlässe

    Titel)

Erforderlich In der folgenden Tabelle sind die UI-Automatisierungsereignisse aufgeführt, die von Netzwerkflusssteuerungen unterstützt werden müssen. Weitere Informationen zu Ereignissen finden Sie unter Übersicht über die UI-Ereignisautomatisierung .

Beispiel für DataGrid-Steuerelementtyp

Die folgende Abbildung beweist eine Listenansichtsbeschränkung, die Geräte vom DataGrid-Löschtyp Control

Zeigen und überwachen Sie die von der UI-Automatisierungsstruktur erstellten Inhalte, die mit den unten gezeigten Listensteuerelementen verknüpft sind. Das Kontrollmodell, da jeder beitragende Faktor zur Automatisierung in Klammern aufgeführt ist.

UI Automation Framework – Steuerungsansicht UI-Automatisierungsstruktur – Inhalt anzeigen

DataGrid (Sort, Array, Fetch, Grid)

  • Header
    • HeaderItem “Name” (Abfrage)
    • HeaderItem “Datum geändert” (Abfrage)
    • HeaderItem “Size” (Aufruf)
  • Gruppe “Contoso” GridItem, (tableitem, SelectionItem, Table *, Grid *)
    • DataItem “Accounts Debitoren.doc” (SelectionItem, TableItem *, invoke, GridItem *)
    • DataItem “Accounts Payable.doc” (SelectionItem, Invoke, TableItem *, GridItem *)

< / td>

DataGrid (Table, Selection)

  • Group Grid, “Contoso” (TableItem, GridItem, SelectionItem, Table -, Grid *)
    • DataItem “Accounts Decivable.doc” (SelectionItem, TableItem *), invoke, GridItem *)
    • DataItem “Accounts Payable.doc” (SelectionItem, Invoke, TableItem *, GridItem *)

2. Das obige Beispiel zeigt das Datenraster höchster Qualität mit mehreren Zertifizierungsstellen. Die Gruppenverwaltung (“Contoso”) enthält zwei DataItem-Betriebe (“Accounts Receivable.doc” und “Accounts Payable.doc”). Die beiden DataGrid / GridItems sind frei von Abhängigkeiten des Paares auf den verschiedenen Ebenen. Das DataItem in Group Unit-Steuerelementen kann auch vom Typ des ListItem -Steuerelements abgeleitet werden, was es einfacher macht, es als auswählbare Objekte aus einfachen Datenelementen darzustellen. Dieser Umstand enthält nicht wirklich Ihre Unterelemente, kategorisierte Elemente. Für eine andere abgestufte Situation verwenden Sie das Feld DataItem .

Konzeptionell

Automatisierung

win32 Grid Control

Übersicht über die Benutzeroberfläche von Custom Control Typesth

Automatisierung

Übersicht über die Benutzerentlüftung